Der Kofferraum (Garage)

20200902_164808_2.jpg

Der Kofferraum, in dem alles verstaut ist, was woanders keinen Platz hat. Aber achte auf das Gewicht!
Generell gilt für die meisten Reisemobile eine Gewichtsgrenze von 3.500 kg inklusive Passagiere. Hier merken wir, dass jedes Kilo wichtig ist. Das Geschirr ist aus Plastik und die Kleidung ist auf ein Minimum reduziert.
In unserem Fall haben wir uns für ein 4.800 kg schweres Fahrzeug entschieden, dazu gehört natürlich der LKW-Führerschein oder höchstens der C1. Großer Vorteil, es gibt keine Begrenzung bei der Belastung, zumindest fast.
Im Kofferraum spielt sich viel ab, vor allem, wenn er groß ist wie bei der E-Line von Carthago. Wir dürfen jedoch nicht zu viel überladen, wir erleben es. Ein Roller, zwei Klappräder, darunter ein Elektrofahrrad, ein Generator, 4 Stühle und ein Tisch. Mit viel Wasser und zwei Personen an Bord sind es 4'900 Kg! Da es sich außerdem um einen Frontantrieb handelt, befanden wir uns auf nasser Fahrbahn mehrmals am Limit, wenn es auf einer schrägen Autobahnauffahrt zu beschleunigen galt.

20200903_101114.jpg